Themenwoche: Yuzu Gummy Candy
von Satsuki am 08 Feb 2016 | 6 Kommentar(e) | zuschreibseln?


Heute (am chin. Neujahr) stelle ich euch eine Sorte japanischer Fruchtgummis vor, die ich sehr gerne mag. 1 Außerdem habt ihr wieder die Möglichkeit ein paar der kleinen Bonbons zum Testen zu gewinnen. 5 Hinterlasst dafür einfach bis zum 15.02.2016 hier einen Kommentar, in dem du sagst, dass du testen möchtest. Damit ich den Gewinner nachher erreichen kann, wäre auch eine Mail-Adresse hilfreich. 27 Ausgelost wird zeitnah und per Zufall.

Yuzu Gummy Candy von Kasugai [ゆずグミ]

"Yuzu is known for its aroma, characteristic acidic taste and is a popular citrus fruit in Japan. Enjoy the delicious flavor in Kasugai Yuzu Gummy Candy."


Die Fruchtgummis der Marke Kasugai kommen in einer 21x14cm großen, gelben und nicht durchsichtigen Tüte daher und beinhalten 102g. Das sind geschätzt um die 20 Bonbons (sie waren so schnell angefuttert, dass ich sie nicht mehr zählen konnte). Kasugai selbst hat als Inhaltsangabe um die 24 angegeben. Auf der Verpackung sind mehrere Yuzu-Früchte mit grüner Schrift zu sehen. Die Bonbons selbst sind einzeln verpackt in einer hell-orangenen Hülle mit Yuzu-Icon und Schriftzug. Sie haben die Größe eines 50 Cent Stücks - also ca. 24mm - und sind leicht gelblich.

Geschmacklich treffen die Fruchtgummis tatsächlich voll ins Schwarze. Wer einmal den japanischen oder koreanischen Yuzu-Tee probiert hat, wird wissen, was ich meine - denn genauso schmecken und riechen sie! Wunderbar spritzig-zitrusmäßig und einfach yummy. Für alle, die es noch nicht wissen: Yuzu ist eine japanische Zitrusfrucht mit gelben bis hellorangenen Früchten. Das Fruchtfleisch wird als sauer-aromatisch, leicht bitterlich und saftig beschrieben. Die Konsistenz ist ähnlich den deutschen Gummibären, allerdings meiner Meinung nach etwas weicher.


Die Zutatenliste sagt übrigens: Maissirup, Zucker, Gelatin, Yuzu Saft, Oblate-Powder, Sorbitol, Saeureregulator, Pectin, Aroma, Farbe, Carnauba Wax und Emulgator. Es ist also tatsächlich auch richtiger Yuzu-Saft enthalten. 40g haben 130kcal und 21g Zucker. Sie sind als glutenfrei ausgezeichnet.

Edit: Testen darf Aleczyel! 1

<< frische Erdbeeren # reife Kirschen >>

Content Management Powered by CuteNews