[Geblubber] Umaibō & mehr

Es tut mir wirklich Leid, ich komme momentan wieder kaum posten, weil ich sowohl privaten als auch Streß in der Uni habe. Aber heute gibt es dafür sowohl ein Mini-Update als auch eine neue Themenwoche auf Erdbeerkirsch! Außerdem habt ihr ja den Adventskalender oder?

Die Buttons gehen übrigens an~ talena und Akai – Glückwunsch euch zweien!

Umaibō うまい棒

Diesmal stelle ich euch eine meiner Lieblingssüßigkeiten vor – Umaibō. Es handelt sich dabei um einen länglichen Stick mit einem Loch in der Mitte, den es in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt!  Es ist ein Maissnack und hat in etwa die Konsistenz von unseren Erdnuss Flips. Alle Geschmacksrichtungen sind andersfarbig verpackt und haben ein süßes, abwechselndes Motiv mit einer Katze, die stark dem berühmten Doraemon ähnelt.

Beispiele für Geschmacksrichtungen sind unter anderem Tonkatu Sauce, Teriyaki Burger, Käse, Schokolade, Pizza, Maissuppe, Salami, Garnele und viele mehr. Meine Lieblinge sind Tonkatu Sauce sowie Teriyaki Burger, aber auch die anderen Geschmacksrichtungen schmecken mir gut (Käse erinnert mich etwas an diese Käse-Chips, die es im Supermarkt gib). In Japan gibt es auch saisonale sowie regionale Geschmacksrichtungen!

Übrigens sind sie allesamt sehr knusprig und relativ stark im Geschmack.
Die hier zu sehenden Umaibō habe ich in Düsseldorf in der Buchhandlung Nippon Bookstore für je 0,28 Euro gekauft. Das ist bisher der einzige Ort an dem ich sie in Deutschland gesehen habe. Es werden etwa zehn verschiedene Sorten geführt.
In der Inhaltsangabe stehen unter anderem folgende Zutaten: Mais, pflanzliches Öl, Gewürze, Geschmacksverstärker (Aminosäure etc.), Farbstoff, Süßstoff (Sucrolose), Weizenmehl, Sojabohnen, Milch – alles variabel.

Und seid ihr jetzt neugierig und wollt mal probieren? Dann hinterlasst einfach einen Kommentar auf Erdbeerkirsch (!) mit eurer Mail-Adresse und der Aussage, dass ihr testen wollt und vielleicht werdet ihr von der Fruitmachine als Tester ausgewählt. Ihr dürft euch zwei von folgenden Sorten zum probieren auswählen: Salami, Pizza, Tonkatu Sauce, Teriyaki Burger, Maissuppe. Solltet ihr gegen irgendwas allergisch sein, schreib dies bitte dazu. Einsendeschluss ist der 28.12.2011.

Schlagwörter:,

3 Responses to “[Geblubber] Umaibō & mehr”

  1. Akai sagt:

    Vielen Dank :D
    die Shoutbox ist leider total zugespamt worden uû deshalb musste sie einfach weg.
    Ich muss mir mal nen neuen Anbieter mit Spamschutz oder sowas suchen.

    Ich würde gern einmal Schokolade und Käse probieren :D
    schmecken die Teile auch wie Erdnuss Flips? *lol*
    das wär bei Schokolade einmal richtig interessant ~

    lg Akai

  2. angelwinqs sagt:

    Klingen echt verdammt interessant ^0^ wo kann man sowas kaufen? hab die noch nie gesehen O_O
    also am meisten interessieren mich Teriyaki Burger und Pizza ♥ (mhhh pizza… gab es zwar heute erst aber ich schmeiß mir jetzt eine in den Ofen LOL XDDD)

  3. Chochi sagt:

    Die Dinger klingel total lecker. Muss daran denken nach denen zu suchen, wenn ich das nächste mal in Düsseldorf bin :3

Leave a Reply