Muster erstellen

benutzte Version: Photoshop CS3

Hier möchte ich euch mal zeigen wie man bei Photoshop ganz einfach ein paar Muster erstellen kann, die dann vielfach Verwendung finden können. Dabei beziehe ich mich jetzt mal auf die einfachsten Muster Quadrat, Kreuz, Linie.

1. Als erstes müssen wir mal eine neue Datei mit transparentem Hintergrund erstellen (ich verwende die Größe 9x9, es geht aber von 3x3 aufwärts).

Da diese recht klein ist vergrößern wir einmal auf 800% (Strg und + drücken).

2. Als nächstes verwenden wir das Buntstift-Werkzeug (, B drücken) mit einer Größe von 1px und machen unser Muster. Die Farbe ist dabei euch überlassen, ich nehme hier mal schwarz. So könnten eure Muster nun aussehen:

Wichtig dabei ist, dass ihr bsp beim Quadrat nur die Hälfte macht!

3. Nun müssen wir die Muster natürlich noch als Muster speichern! Dies macht ihr ganz einfach unter "Bearbeiten -> Muster festlegen -> Name eingeben -> ok".

4. Um die Muster nun zu verwenden geht ihr einfach auf das Bild, bei dem ihr die Muster einfügen wollt und wählt unter Ebenenstil "Musterüberlagerung" aus. Dort klickt ihr dann auf das Muster eurer Wahl und auf "OK" und schon ist das Muster angewendet. ;)

Und so sehen die Muster dann in Aktion aus:

Wie gesagt könnt ihr auch noch andere Muster und Farben verwenden. Probiert einfach was aus. ;) Muster löschen könnt ihr ganz einfach mit Rechtsklick auf das Muster.
Übrigens je größer euer Format (hier 9x9) desto größer auch die Abstände! Für weitere Mustereffekte schaut doch einfach ins Kapitel Muster verwenden.

Die erstellten Muster könnt ihr auch hier downloaden:


.vorschau
.download

.vorschau
.download

.vorschau
.download

.vorschau
.download

.vorschau
.download